Presse

Presse


Artikel vergrößern
„Von Frau zu Frau: Behandlungen an Gesicht, Brust, Intimbereich“
Sonderpublikation Beauty Medizin der Gala, 19.09.2013

Beautymedizin mit Kompetenz, Qualitätssiegel, Design-Ambiente und viel Einfühlungsvermögen: Speziell Frauen wissen das Know-how und die diskrete, feinfühlige Art der Bochumer Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Michaela Montanari zu schätzen und lassen sich in einem ansonsten von Männern dominierten Fach hier diskret und seriös von Frau zu Frau behandeln.

Qualitätsgeprüfter Wohlfühl-Faktor: Dr. Montanaris Praxis hat 2011 das Qualitätssicherungssiegel einer namhaften Fachgesellschaft (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen/DGPRÄC) erhalten. Dieses Zertifikat wird ausschließlich Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach einer sechsjährigen Ausbildung verliehen, die eine hohe Expertise in sämtlichen plastisch-chirurgischen Eingriffen nachweisen können. Qualität und Sicherheit haben im sympathischen Team von Dr. Montanari oberste Priorität. Ihr Ziel bei allen ästhetisch-plastischen Korrekturen: Ein natürliches Aussehen. Dabei sieht sie operative und nichtoperative Behandlungsmethoden gleichwertig und kombiniert sie mitunter auch.

Gesichtslifting ohne OP.

Dieses besonders sanfte Verfahren empfiehlt Dr. Montanari Patienten, die einfach wieder natürlich frisch und erholt aussehen und die heutigen effektiven Möglichkeiten nichtoperativer Eingriffe nutzen möchten. Durch die gezielte Anwendung des bereits in anderen medizinischen Bereichen seit langem bewährten Fillers Calciumhydroxylapatit (Radiesse®) gleicht die versierte Fachärztin Falten- und Volumendefekte aus. Mit der speziell entwickelten „Vektortechnik“ stellt sie die jugendlichen Konturen wieder her, Falten verschwinden. Expertin Dr. Montanari erzielt mit Radiesse® ein sofort sichtbares, natürlich aussehendes und sich auch so anfühlendes Ergebnis. Nach der Injektion stimuliert das Präparat zusätzlich die körpereigene Kollagenproduktion: Die Haut wirkt insgesamt jugendlich prall und frisch. Und das hält in der Regel über ein Jahr, dann kann „aufgefrischt“ werden. Falten- und Volumenbehandlung im Kombi-Pack? Dr. Montanaris Patienten profitieren vom neuen Merz Aesthetics Gesichtsset.

Brust- und Intimchirurgie mit weiblichem Gespür, Diskretion und Erfahrung: Bei Brustkorrekturen setzt die Spezialistin auf natürliches Aussehen mit wohlgeformten, in Größe und Form zur Körpersilhouette passenden Brüsten. Gut zu wissen: Bei Vergrößerungs-OPs verwendet sie ausschließlich Qualitäts-Implantate renommierter und zertifizierter Hersteller, die eine lebenslange Garantie auf ihre Implantate geben. So arbeitet Dr. Montanari unter anderem mit einer deutschen Implantatherstellerfirma zusammen, die ein spezielles Programm „Implants of Excellence“ zur Gewährleistung höchster Produktqualität und größtmöglicher persönlicher Sicherheit entworfen hat. Operationen in Intimbereich werden bei Dr. Montanari ebenfalls häufig nachgefragt. Dabei nimmt sie Patientinnen wie selbstverständlich die Scheu, offen über dieses Thema zu sprechen. „Bereits kleine Eingriffe können hier zu einem deutlich gesteigerten Wohlbefinden führen“, weiß die Plastische Chirurgin aus ihrem Praxis-Alltag. Reine Frauensache: Ob Schamlippenverkleinerung, -vergrößerung oder andere Intim-Korrekturen, Dr. Montanari berät und operiert selbst, während des Eingriffs sind zur Wahrung der Intimsphäre nur sie, die OP-Schwester und gegebenenfalls die Anästhesistin zugegen.

Ausgezeichnet: Radiesse® Kompetenzzentrum

Zur ästhetischen Falten- und Volumenbehandlung sind aktuell über 150 verschiedene Präparate auf dem Markt. Um unerwünschte Wirkungen zu vermeiden, sollte sich der behandelnde Arzt kritisch mit den Produkten auseinandersetzen. Die Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie von Dr. Michaela Montanari wurde zu einem der ganz wenigen Radiesse® Kompetenzzentren bundesweit ernannt. Diese zeichnen sich durch besonders ausgebildete Spezialisten aus, die sehr erfahren in der Anwendung von Radiesse® sind und nachweisliche Kompetenz in der ästhetischen Falten- und Volumenbehandlung haben.

» Artikel lesen

Quelle: Sonderpublikation Beauty Medizin der Gala, 19.09.2013