Kosmetik

Kosmetik

Eine kosmetische Vor- und Nachbehandlung ist bei vielen plastisch-chirurgischen Eingriffen zur Optimierung des Ergebnisses sinnvoll.

In Zusammenarbeit mit einem Team von erfahrenen Kosmetikerinnen wird Ihnen diesbezüglich eine optimale Beratung und Behandlung zur Therapieergänzung geboten.

Mit Durchführung eines Medizinischen Peelings oder einer Chemoexfoliation kann die Ärztin bei verschiedenen Hautproblemen (Fältchen, Akne, Narben, Lichtschäden und Pigmentierungsstörungen) durch gezieltes Abtragen der oberflächlichen Hautschicht helfen. Durch Verwendung unterschiedlicher Konzentrationen von organischen Säuren können gezielt verschiedene Hautareale an Gesicht und Körper behandelt werden.

Auch die Behandlung mit dem medizinischen Dermalroller (Medical Needling, Mikro Needling, Collagen-Induktions-Therapie) verspricht Hilfe bei Fältchen, Akne und Pigmentflecken. Weiterhin lassen sich Narben und Dehnungsstreifen der Haut (Schwangerschaftsstreifen) mit einer Celullitebehandlung deutlich verbessern.

Wir freuen uns, Sie individuell beraten zu dürfen.

Dermokosmetika Synchroline zur prä- und postoperativen BehandlungDermokosmetika Synchroline zur prä- und postoperativen Behandlung

Die Firma Synchroline bietet seit Jahren Produkte an, die von unabhängigen wissenschaftlichen Universitätsstudien überprüft wurden und beste Ergebnisse im perioperativen Bereich haben. Sie sind u.a. etabliert nach Fettabsaugungen, Gewichtsreduktionen und zur Nachbehandlung von Verbrennungen. Aufgrund der ausgesprochenen Wirksamkeit werden die Produkte auch in Verbrennungszentren zur Behandlung bei Kindern eingesetzt.