Calciumhydroxylapatit (Radiesse®)

Kurzübersicht:

Behandlungsdauer:
15-60 Minuten

Narkose:
lokale Salbe, Lokalanästhesie

Nachbehandlung:
nicht speziell

Belastungseinschränkungen:
1-2 Tage

Mit Calciumhydroxylapatit (Radiesse®), einer synthetisch hergestellten mineralischen Substanz ist es möglich, sehr tiefe Falten- und Volumendefekte auszugleichen und jugendliche Konturen wiederherzustellen. Gleichzeitig erfolgt eine Aktivierung der Kollagensynthese in der Haut, so dass neues kollagenes Bindegewebe gebildet wird. Die mineralischen Bestandteile werden im Verlauf vom Körper verstoffwechselt. Da im menschlichen Körper keine speziellen Enzyme zum Abbau, wie z.B. bei der Hyaluronsäure, vorkommen, hält das Ergebnis etwas länger.

Seit über 20 Jahren wird Calciumhydroxylapatit in verschieden Körpergeweben eingesetzt. 2004 erfolgte die offizielle Zulassung in der EU und 2006 in den USA von der FDA (Food and Drug Adminstration). Dort steht es unter den Füllsubstanzen mittlerweile an 2. Stelle.

Calciumhydroxylapatit ist besonders geeignet für den Volumenaufbau (z.B. von Jochbein, Wangen, Kinn, Augenbrauen), die Auffüllung von tiefen Nasolabial- und Marionettenfalten, die Wiederherstellung von Gesichts- und Körperkonturen (Unterkiefer, Kinn, Defekte des Nasenrückens) sowie zur Behandlung des Handrückens.

Mithilfe der sogenannten Vektortechnik ist es möglich, eine umfassende 3-Dimensionale Verjüngung des Gesichtes zu erzielen, was einem Gesichtslifting mit Volumenapplikation entspricht.

Auch große Volumendefekte, z.B. nach massiver Gewichtsreduktion oder bei der HIV- Lipoatrophie, lassen sich auf diese Weise erfolgreich therapieren.

Um eine schmerzarme Behandlung größerer Areale durchführen zu können, besteht die Möglichkeit, vorher eine betäubenden Creme einzureiben oder ein Lokalanästhetikum (Betäubungsmittel) verwenden.


Dr. med. Michaela MontanariRadiesse Kompetenzzentrum
Die Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie von Frau Dr. med. Michaela Montanari wurde zum Radiesse Kompetenzzentrum ernannt. In einem Radiesse® Kompetenzzentrum finden Sie besonders ausgebildete Spezialisten, die sehr erfahren in der Anwendung von Radiesse® sind und eine hervorragende Kompetenz in der ästhetischen Falten- und Volumenbehandlung haben

Die Radiesse® Kompetenzzentren erkennen Sie an dieser Auszeichnung.
Weitere Informationen zu Radiesse®: www.radiesse.de


Top 5 Anwenderauszeichung für Frau Dr. MontanariTop 5 Anwenderauszeichung für Frau Dr. Montanari
Die Praxis von Frau Dr. Montanari ist am 12.November 2014 mit dem Top 5 Siegel für Radiesse®-Anwender ausgezeichnet worden. Neben Kliniken und Praxen aus Hamburg, Düsseldorf und München gehört Frau Dr. Montanari somit deutschlandweit zu den 5 besten Kliniken und Praxen bei Falten- und Volumenbehandlung mit Radiesse®.
» Gesamten Artikel lesen